Menü
Thermenverzeichnis für Deutschland
  • Siebenquell® GesundZeitResort, Weissenstadt (Fichtelgebirge, Bayern)

  • Obermaintherme, Bad Staffelstein (Oberfranken, Bayern)

  • Spreewaldtherme, Burg (Brandenburg)

  • Westfalentherme, Bad Lippspringe (NRW)

Meersburg Therme

Adresse: Meersburg Therme, Uferpromenade 10-12, 88709 Meersburg, Tel. 07532/4402850; Web

 

Die Meersburg Therme befindet sich direkt am Bodensee und verfügt außerdem über ein großes Freibad mit direktem Zugang zum See mit 50 m Sportbecken, Erlebnisbecken mit Strömungskanal, zwei Kinderbecken und Sprungturm.

 

Die Thermalbecken, mit schönem Blick über den Bodensee, befinden sich sowohl im Innenbereich, als auch im Außenbereich und sind miteinander verbunden. Darüber hinaus gibt es auch eine sehr schöne Saunalandschaft.

 

.

 

Einrichtungen und Ausstattung der Meersburg Therme

 

Art / Schwerpunkt: Thermalbad & traumhafte Saunalandschaft mit wunderschöner Lage direkt am Bodensee

 

Einrichtungen draußen: Externe Gastronomie im Foyer

 

Ausstattung Therme allgemein: Erlebnisbad; Mutter- und Kindbecken, Thermalbad, Gastronomie, Sonnensteg direkt über dem Bodensee

 

  • Meerburg Therme Außenbecken mit Blick auf den Bodensee

     

  • Blick auf die Alpen

     

  • Blick auf den Bodensee

     

  • Finnische Sauna (Pfahlbauten)

     

  • Seesauna

     

 

Bilder © Meersburg Therme Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG

 

Thermenbecken innen: Das Thermalbecken (innen) beinhaltet fluorid- und natriumhydrogencarbonat-haltiges Heilwasser (34°) und bietet bei 1,30 Meter Tiefe Whirlliegen, Bodensprudel, Massagedüsen und einen schönen Blick über den Bodensee.

 

Thermenbecken außen: Das Thermalbecken (außen) ist mit dem Innenbecken verbunden beinhaltet fluorid- und natriumhydrogencarbonat-haltiges Heilwasser (34°) und bietet bei 1,30 Meter Tiefe Whirlsitze, Fontaine, Massagedüsen und einen schönen Blick zu den Schweizer Alpen.

 

.

 

Sonstige Becken: Whirlpool (36°C), im Freibad 50 m Sportbecken

 

Strömungskanal: Ja, im Erlebnisbecken im Freibad

 

Außenbereich: Freibad mit 7000 m² Liegewiese, 50m Sportbecken mit 8 Bahnen, Erlebnisbecken mit Strömungskanal, Bodensprudel und Rutsche, 2 Kinderbecken, direkter Zugang zum Bodensee mit Sprungturm im See, Abenteuerspielplatz, Beachvolleyball, Tischtennis.

 

Aquagym: Ja, Kurse gegen Gebühr

 

Gastronomie in der Therme: Im Foyer, in der Badewelt und die Saunafitbar

 

Poolbar: nein

 

Textilsauna / textiles Dampfbad: nein

 

Ausstattung Saunalandschaft: Finnische Sauna, Sanarium, osmanisches Dampfbad, türkischer Hamam und Massage, zwei Ruheräume und Saunalounge, u.v.m.; Außenbereich: Saunadorf mit Lehmsauna und zwei finnische Saunen als Pfahlbauten, Saunagarten mit Liegewiese, Teich, u.v.m., dazu Saunafitbar

 

Wellness/Beauty Angebot: Hamamzeremonie, Ayurveda, Lomi Lomi Massage, Lebenselixier-Massage, Aroma-Relaxmassage

 

.

 

Kinder & Kleinkinder: Mutter- und Kinderbecken (32°) mit herrlichem Panoramablick über den Bodensee

 

Sports & Fun: 50 m Sportbecken während der Freibadsaison von Mitte Mai bis Mitte September nutzbar

 

Sonstiges: Montags Damensauna, außer an Ferien- und Feiertagen in BW

 

 

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 10.00 bis 22.00 Uhr, Freitag & Samstag 10.00 bis 23.00 Uhr, Sonn- & Feiertage in Baden-Württemberg 09.00 bis 22.00 Uhr; Details und Ausnahmen

 

Eintritt / ab Preise (Tageskarte): Erwachsene ab 14,50 Euro; weitere Preise und Ermäßigungen gibt es hier.

 

Parkmöglichkeiten/Gebühren: Parkplätze in begrenzter Anzahl vorhanden. Gebühr 2€ für die Zeit des realen Aufenthaltes.

 

Wohnmobilstellplätze: Nein

 

.