Menü
Thermenverzeichnis für Deutschland
  • Siebenquell® GesundZeitResort, Weissenstadt (Fichtelgebirge, Bayern)

  • Obermaintherme, Bad Staffelstein (Oberfranken, Bayern)

  • Spreewaldtherme, Burg (Brandenburg)

  • Westfalentherme, Bad Lippspringe (NRW)

Donaubad Ulm in Neu-Ulm

Adresse: Donaubad Ulm, Wiblinger Straße 55, 89231 Neu-Ulm, Tel. 0731/98599-0; Web

 

Das Donaubad Ulm befindet sich in Neu-Ulm, unmittelbar an der Grenze zu Ulm und damit auch an der Grenze von Bayern und Baden-Württemberg. Es handelt sich dabei um ein Erlebnisbad mit integriertem Thermalbad. Dabei sind für den Spaßfaktor vor allem das Wellenbecken und die Wasserrutschen wie die Crazy River Rutsche,  Black-Hole-Rutsche, Erlebnisrutsche, Familienrutsche und die doppelte Familienrutsche zuständig.

 

Den Wellnesseffekt erlebt man dagegen am besten im Thermalbad-Bereich. Bei 36 Grad warmem Thermalwasser warten im Thermalbad zwei weitere Becken mit Sprudelliegen sowie Massagedüsen auf die Gäste. Eine vielseitige Auswahl bietet darüber hinaus die Saunalandschaft und im Sommer steht noch dazu ein Freibad zur Verfügung.

 

.

 

Einrichtungen und Ausstattung des Donaubad Ulm in Neu-Ulm

 

Art / Schwerpunkt: Erlebnisbad mit integriertem Thermalbad

 

Einrichtungen draußen: Shop, Fitnessstudio und Donaubad (externes Restaurant)

 

Ausstattung Therme allgemein: Das Thermalwasser des Thermalbads ist als Heilwasser anerkannt und wird direkt aus einer Quelle hier auf der Anlage, nach oben befördert.

 

  • Donaubad Ulm / Neu-Ulm: Badehalle bei Nacht

     

  • Donaubad - Freibad

     

  • Donaubad - Freibad

     

  • Donaubad - Freibad

     

  • Donaubad bei Nacht

     

  • Reifenrutsche im Donaubad

     

  • Sauna

     

  • Saunabar

     

  • Sauna Ruheraum

     

  • Donaubad - Wellenbecken

     

 

Bilder © Donaubad Neu-Ulm

 

Thermenbecken innen: Ein Thermalbecken mit 34-36 Grad und echtem Thermalwasser

 

Thermenbecken außen: Ein Thermalbecken mit 34-36 Grad und echtem Thermalwasser

 

.

 

Sonstige Becken: Wellenbecken, Sportbecken, Erlebnisaußenbecken, etc.

 

Strömungskanal: Ja, im Erlebnisaußenbecken

 

Außenbereich: Das Erlebnisaußenbecken und das Thermenaußenbecken; Im Sommer zusätzlich Freibad

 

Aquagym: Ja, 20-minütige Wassergymnastik kostenfrei – sonst Bezahlkurse gegen Gebühr

 

Gastronomie in der Therme: Gastronomie im Bad, Donaubar und Sauna-Gastronomie

 

Poolbar: Nein

 

Textilsauna / textiles Dampfbad: Ja, textiles Dampfbad im Erlebnisbad

 

Ausstattung Saunalandschaft: Finnische-Sauna, Blockhaus-Sauna, Vier-Jahreszeiten-Sauna, Bio-Sauna, Münsterblick-Sauna, Sudhaus-Sauna, Dampfbad, Caldarium, Massage, Kaltanwendungen, Tauchbecken, Außen-Entspannungsbecken, Meditationsraum, Ruhebereich

 

Wellness/Beauty Angebot: Massageangebot vorhanden

 

.

 

Kinder & Kleinkinder: Kleinkinderbecken

 

Sports & Fun: Wellenbecken, Crazy River Rutsche,  Black-Hole-Rutsche, Erlebnisrutsche, Familienrutsche, doppelte Familienrutsche, 25 m Sportbecken, Strömungskanal, etc.; im Sommer Freibad mit 50 m Sportbecken.

 

Sonstiges: -

 

 

Öffnungszeiten: Oktober bis April: Montag – Donnerstag 10 – 22 Uhr, Freitag 10 – 23 Uhr, Samstag 09 – 23 Uhr, Sonn-, Feier- & Ferientage** 09 – 22 Uhr; Mai bis September: Montag – Donnerstag *10 – 21 Uhr, Freitag 10 – 22 Uhr, Samstag 09 – 22 Uhr, Sonn-, Feier- & Ferientage** *09 – 21 Uhr

 

* Sauna bis 22 Uhr
** An Ferientagen in Bayern und / oder Baden-Württemberg öffnet das Erlebnisbad bereits um 9 Uhr. Fällt ein Feiertag oder Ferientag auf einen Freitag oder Samstag, so gilt am Abend immer die längere Öffnungszeit.

 

Eintritt / ab Preise (Tageskarte): Erwachsene 14,50 Euro; weitere Preise und Ermäßigungen gibt es hier

 

Parkmöglichkeiten/Gebühren: Ca. 650 kostenlose Parkplätze

 

Wohnmobilstellplätze: noch nicht vorhanden, aber geplant

 

.