Menü
Thermenverzeichnis für Deutschland

Niederrhein Therme Duisburg, Thermalbad & Wellnessbad Duisburg

Adresse: Niederrhein Therme, Revierpark Mattlerbusch, Wehofer Str. 42, 47169 Duisburg, Tel. 0203/9958412; Web

 

Kurzbeschreibung: Die Niederrhein Therme im Revierpark Mattlerbusch in Duisburg, verfügt über Thermalbäder (innen und außen),15 verschiedene Saunen, Palmengarten, Salzgrotte, Whirlpools, Heliosphärenraum, Wellenbad (innen und außen; Wellenbad-Außenbereich nur in den Sommermonaten geöffnet), verschiedene gastronomische Angebote, Römerbar und Solarien.

 

Die Thermalbäder bzw. Thermenbecken sind Solebecken, so dass man hier auch von einem Solebad sprechen kann. Die mit 15 Saunen ausgestattete Saunalandschaft ist dabei sehr umfangreich und vielseitig, so dass in diesem Wellnessbad für jeden Saunagänger garantiert die passende Sauna dabei ist.

.

Die Niederrhein Therme Duisburg - Die vielseitige Badeoase

Im Revierpark Mattlerbusch gelegen, heißt die Niederrhein Therme ihre Gäste mit insgesamt drei großen Erlebnisbereichen herzlich in Duisburg willkommen. Vom Familienbad über die thermale Badeoase bis hin zum Saunaparadies, hier fühlen sich große und kleine Badefans richtig wohl.


Als besonderes Highlight beherbergt die Niederrhein Therme zudem eine eigene Salzgrotte, die auch mit Kindern besucht werden kann. Erholung vom Alltagsstress bietet aber auch die angeschlossene Massagepraxis, wo Erholungssuchende zwischen vielfältigen Wellnessideen wählen können.


Thermale Badelandschaft

Das in weiten Bögen geschwungene Solethermalbecken bildet das Herz des Thermalbads, in welchem sowohl ein integrierter Hot-Whirlpool als auch mehrere kleinere angeschlossene Sprudelbäder tiefe Entspannung versprechen. Nebenan im Palmengarten dürfen sich Ruhesuchende aber auch gerne in verschiedenen Whirlpools, im Kneippbecken oder auf den zahlreichen Sonnenliegen erholen und dabei den Blick in die echten Palmwipfel genießen.


Wer lieber an der frischen Luft entspannt, für den hält die Sonnenterrasse bequeme Bäderliegen bereit. Das Außensolebecken punktet hingegen mit Massagedüsenparcours und einem kleinen Whirlpool.

.

Wellen- und Familienbad in der Niederrhein Therme Duisburg

Fast schon in der Karibik wähnt sich so mancher Badegast, wenn im Wellenbad unter Palmwedeln wogende Wasserberge heranrollen. Bei wohligen 31°C Wassertemperatur plantschen hier zudem Kleinkinder sicher im integrierten Kinderspielbereich mit Rutsche und Wasserpilz. Für das ganzjährige Badevergnügen unter freiem Himmel steht hingegen das große Außenbecken bereit, wo unter Nackenbrausen entspannt oder einfach eine Runde geschwommen werden kann.


Saunaparadies mit mediterranem Garten

Mit insgesamt 16 Saunen überzeugt die Niederrhein Therme auch eingefleischte Saunaprofis. Dabei gibt es einen großen gemischten Saunabereich und zwei kleine Bereiche, die nur für Frauen beziehungsweise für Männer reserviert sind. Mit Kelo-. Fels-, Kaminzimmer- und Banja-Sauna heißt der gemischte Saunabereich seine Gäste willkommen. Hier sind aber auch Klassiker, wie die Finnsauna und das Biosanaium anzutreffen. Überragt wird der gesamte Saunabereich von der 8 Meter hohen Saline, deren Solenebel nicht nur salzige, sondern auch eine erfrischend kühle Atemluft erzeugt.

.

Einrichtungen und Ausstattung der Niederrhein Therme Duisburg

 

Art / Schwerpunkt: Thermalbad, Gesundheitsbad

 

Einrichtungen im Eingangsbereich: Boutique, Bäder- und Massagepraxis

 

Ausstattung Therme allgemein: -

 

  • Niederrhein Therme, Duisburg - Solebecken außen

    Niederrhein Therme Duisburg, Solebecken außen

     

  • Niederrhein Therme, Duisburg - Solebecken außen

    Niederrhein Therme Duisburg, Sole-Außenbecken

     

  • Niederrhein Therme, Duisburg - Saunalandschaft

    Niederrhein Therme Duisburg, Saunalandschaft

     

  • Niederrhein Therme, Duisburg - Cafeteria

    Niederrhein Therme Duisburg, Cafeteria

     

 

Bilder © Niederrhein Therme Duisburg

 

Thermenbecken innen: Thermalsole-Innenbecken (32 - 34°C, 2,5% Sole)

 

Thermenbecken außen: Thermalaußenbecken (32 - 34°C, 2,5% Sole)

.

 

Sonstige Becken: Wellenbadbecken (Süsswasser)

 

Strömungskanal: Ja, im Sole-Außenbecken (Therme)

 

Außenbereich: Soleaußenbecken, Liegeflächen

 

Aquagym: Ja, Kosten: 10 Kurseinheiten = 85,- €, diverse Angebote (z. B. : Präventionskurse, Reha, Aqua-Power und Wassergymnastik)

 

Gastronomie in der Niederrhein Therme Duisburg: Vitaminbar im Saunabereich sowie Cafeteria und Kiosk im Wellenbad

 

Poolbar: Nein

 

Textilsauna / textiles Dampfbad: Textilsauna, im Wellenbad – geöffnet an den Wochenenden und während der Ferienzeit

 

Ausstattung Saunalandschaft: Felssauna ca. 90 °C, Kräutersauna ca. 90 °C, Damen- und Herrensaunen ca. 80 °C bis 90 °C, Aromasauna ca. 80 °C, Dampfbad ca.  43 °C, Kaminzimmer ca.  75 °C, Ritterrunde ca. 85 °C- 90 °C, Eukasauna ca. 85 °C, 100er Sauna ca. 100 °C, Felssauna ca. 90 °C, Aufguss-Stübchen ca. 95 °C, Biosauna ca. 50 °C sowie Saunagarten mit Hot-Whirlpool

 

Wellness/Beauty Angebot: Bäder- und Massagepraxis mit umfangreichen medizinischem Wellnessangebot

 

.

 

Kinder & Kleinkinder: Eltern-Baby-Sauna, Kindersauna, Kindersalzgrotte, Kinder-Schwimmkurse sowie Wellenbadbecken mit Nichtschwimmer- und Schwimmerbereich

 

Sports & Fun: Nein

 

Sonstiges: Zahlreiche Events, wie: Romantiknächte, Saunanächte, FKK-Baden, täglich wechselnde Aufgussprogramme, Sommersaunaabende u. s. w.

 

 

Öffnungszeiten: Sauna & Sole täglich 8:30 Uhr bis 23 Uhr; Ende der Sauna- und Badezeit 22:30 Uhr; Wellenbad und vorgelagerte Außenanlage: Täglich 10 Uhr bis 20 Uhr. Ende der Badezeit um 19:30 Uhr. Die Außenanlage ist über die Winterzeit geschlossen. Diese öffnet im Frühjahr wieder.

 

Eintritt / ab Preise (Tageskarte): Erwachsene ab 20 Euro; nur Wellenbad ab 6 Euro; weitere Preise und Ermäßigungen gibt es hier.

 

Parkmöglichkeiten/Gebühren an diesem Wellnessbad: 3 große Parkplätze rundum die Therme, kostenlos

 

Wohnmobilstellplätze Niederrhein Therme Duisburg: 10 Plätze ohne Strom und Wasseranschluss, kostenlos