Menü
Thermenverzeichnis für Deutschland

Hufeland Therme Bad Pyrmont

Adresse: Hufeland Therme Bad Pyrmont, Forstweg 17, 31812 Bad Pyrmont, Tel. 05281/151750; Web

 

Kurzbeschreibung: Die Hufeland Therme in Bad Pyrmont in Niedersachsen ist in erster Linie ein Heilbad und Wellnessbad, sowie ein Solebad.  sie verfügt über mehrere Solebecken die sich auf den Innen- und Außenbereich verteilen, wobei das Soleaußenbecken sogar über einen Strömungskanal verfügt. Die vielseitige Saunalandschaft bietet insgesamt 10 Saunen und Dampfbäder und lädt so ebenfalls zur Erholung ein. Spezielle Attraktionen für Kinder, wie z. b. eine Wasserrutsche oder ein Wellenbecken, gibt es hier nicht.


Hufeland Therme: Erholung auf höchstem Wellnessniveau

Inmitten der grünen Hügel des Weserberglandes hält die malerische Kurstadt Bad Pyrmont eine außergewöhnliche Wasseroase bereit, die mit unvergesslichen Sinneserlebnissen ihre Gäste verzaubert. Dabei tauchen Erholungssuchende in der Hufeland Therme nicht nur in eine sprudelnde, tosende und plätschernde Wasserwelt ein, sondern genießen in den Saunaoasen ganz besondere Wärmewelten. Der angeschlossene Wellness- und Fitnessbereich rundet das `Wellbeing´-Angebot in der Hufeland Therme wunderbar ab.

.

Genussbaden im Weserbergland

Sanft schimmernde Farbspiele umhüllen die Badegäste des Eventbeckens, während sich unter Wasser Walgesänge und Soft Rock-Melodien sanft abwechseln und auf den Leinwänden rund um den 35°C heißen Solepool Videos und TV-Übertragungen verfolgt werden können. Ganz auf das innere Wohlbefinden konzentriert, genießen hingegen die Besucher des Innenbeckens das wohlige Massagebad an Bodensprudlern, auf Whirlliegen, unter Nackenbrausen und an Unterwasserdüsen.


Mit rund 2% Solegehalt und einer Wassertemperatur von 28°C verwöhnt aber auch das Außenbecken mit so mancher sanften Wassermassageidee. Zudem sorgt hier ein Strömungskreisel für angenehme Schwebebäder. Als Hot Whirlpool hält das Sprudelbecken nicht nur prickelnde Wasserfreuden bereit, sondern auch wohlige 36°C Wassertemperatur. Nach all dieser Tiefenentspannung lohnt sich ein Abstecher ins Bewegungsbecken, das mit Aqua-Fitness, Sole-Biking und Aqua-Fun zum aktiven Wasserspaß einlädt.

.

Stimmungsvolles Saunavergnügen in der Hufeland Therme Bad Pyrmont

Mit insgesamt 5 Wellnessstars ausgezeichnet, überzeugt die Saunalandschaft der Hufelandtherme nicht nur mit Quantität, sondern insbesondere auch mit qualitativ hochwertigen Saunaevents. Dabei bildet der Saunagarten mit den urigen Außensaunahäusern das Herz des Hufeland Saunaparks.


Hier sorgt zum Beispiel die aus 800 Jahre alten Keloholzstämmen errichtete Kelosauna für polaren Saunagenuss, während die Erdsauna mit knisternder Lagerfeuerromantik besticht und in der Blockhaussauna Salzabreibungen genossen werden können. Wenik-Birkenreisig-Rituale genießen hingegen die Besucher der Banja-Sauna. Gleich nebenan wurde zudem das Schweigehaus im Stil einer lappländischen Kota errichtet.


Ebenfalls herrliche Entspannungsangebote hält der Innensaunabereich bereit, wo wahlweise im Wasserbett, auf warmen Steinen, am Kaminfeuer, in der Wärmegrotte und der Gradierhütte sowie auf den Sonnenliegen im Wintergarten entspannt werden kann. Als mildere Wärmebäder verwöhnen hier zudem die Blumenaromen im Blütendampfbad, die Farbspiele im Sanarium sowie die Fächer-Aufgüsse in der Damen-Sauna.


Stimmungsvolle Saunaaufenthalte bei mehr als 85°C Schwitztemperatur garantieren zudem die Bergkristall- und die Aromasauna. Derart aufgeheizt, lockt entweder die Eiseinreibung im Schneeparadies und am Eisbrunnen oder ein Tauchgang im Open-Air-Pool.

.

Well-Fit in Bad Pyrmont

Im Wellnessbereich kommen Genießer voll auf ihre Kosten, denn hier entführt zum Beispiel das Rasulbad in orientalische Gefilde und im Fürstenbad lassen sich Cleopatra-Bäder sinnlich genießen. Wie ein Tag am Meer fühlt sich hingegen der Besuch in der Meersalzgrotte an. Mit Wasser-Shiatsu hält die Wellnessoase zudem eine außergewöhnliche Form der Wassertherapie bereit. Aber auch bei der Fitness-, Ayurveda- und Honig-Rosenölmassage werden neue Energien geweckt.


Einrichtungen und Ausstattung der Hufeland Therme Bad Pyrmont

 

Art / Schwerpunkt: Heilbad und Wellnessbad

 

Einrichtungen im Eingangsbereich: Club Hufeland Fit, Bistro, Meersalzgrotte

 

Ausstattung Therme allgemein: -

 

  • Hufeland Therme, Bad Pyrmont

    Hufeland Therme Bad Pyrmont

     

  • Hufeland Therme, Bad Pyrmont - Saunagarten

    Hufeland Therme Bad Pyrmont Saunagarten

     

  • Hufeland Therme, Bad Pyrmont - Salzgrotte

    Hufeland Therme Bad Pyrmont, Salzgrotte

     

 

Bilder © Hufeland Therme Bad Pyrmont

 

Thermenbecken innen: Solebecken innen 300 qm 32°C (2% Sole), Sole-Eventbecken 35°C

 

Thermenbecken außen: Solebecken außen 300 qm 32°C (2% Sole)

 

.

 

Sonstige Becken: -

 

Strömungskanal: Ja, im Außenbecken

 

Außenbereich: Großzügige Liegewiese, Liegen, Strandkörbe

 

Aquagym: Aqua Fun (im Eintrittspreis enthalten), Solebiking (Kurse: Termine und Preise erfragen Sie an der Info)

 

Gastronomie in der Therme: Bistro und Saunabar

 

Poolbar: Nein

 

Textilsauna / textiles Dampfbad: Nein

 

Ausstattung Saunalandschaft: Innenbereich: Drei finnische Saunen, ein Sanarium, ein Blütendampfbad, ein Schneeparadies; Außenbereich: finnnische Blockhaussauna, sibirischer Banja, Erdsauna, Kelosauna

 

Wellness/Beauty Angebot: Die verschiedensten Angebote von der Gesichtspflege über Maniküre bis hin zu Pediküre bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten

 

.

 

Kinder & Kleinkinder: Nein

 

Sports & Fun: Nein

 

Sonstiges: Meersalzgrotte

 

 

Öffnungszeiten: Täglich 9 – 21 Uhr; Heiligabend und Silvester geschlossen

 

Eintritt / ab Preise (Tageskarte): Erwachsene 19 Euro; weitere Preise und Ermäßigungen gibt es hier.

 

Parkmöglichkeiten/Gebühren: ca. 100 kostenlose Parkplätze

 

Wohnmobilstellplätze: Nein

 

°